MELDEKANAL

Willkommen bei Trusty, dem sicheren und geschützten internen Meldekanal von Camping Ametlla (nachfolgend: die Organisation) zur Übermittlung von Informationen über vermutete Verstöße innerhalb der Organisation.

Die Nutzung dieser Webanwendung ist vertraulich und Sie sind nicht verpflichtet, Ihre Identität preiszugeben, sollten Sie anonym bleiben wollen. Einzelheiten zu den Verfahren der internen Meldungen und Nachverfolgung entnehmen Sie bitte den Richtlinien der Organisation und dem geltenden nationalen Recht.

Wenn Sie auf den „Meldekanal“ zugreifen, sehen Sie zwei Optionen:

1. Meldung erstellen

Die Meldung sollte in gutem Glauben erfolgen. Bitte beachten Sie, dass Pflichtfragen mit einem Sternchen (*) gekennzeichnet sind und Sie nicht fortfahren können, ohne die entsprechenden Felder auszufüllen.

SEHR WICHTIG: Nach dem Absenden des Berichts werden Ihr Benutzername und Ihr Passwort automatisch generiert und auf Ihrem Bildschirm angezeigt. Bitte notieren Sie sich diese, da Sie sie benötigen, um auf Ihren Posteingang zuzugreifen und Ihren Bericht weiterzuverfolgen.

2. Ihr Posteingang

Hier können Sie den Status Ihrer Meldung verfolgen, einschließlich der Bestätigung des Empfangs, die sichere Kommunikation mit der Organisation fortsetzen und Feedback von ihr erhalten.

Dies ist der Zugang zum Kanal, um eine Beschwerde einzureichen oder die Mitteilungen einzusehen:

Derzeit können wir die Bewerbung nur auf Spanisch und Englisch anbieten. Entschuldigen Sie die Unannehmlichkeiten.

Übersetzung der Texte

VERSTOß MELDEN > Seite 1 / 5

Verstoß melden

Sichere Nutzung der Anwendung
Wenn Sie Ihre Identität nicht preisgeben möchten, achten Sie darauf, keine Informationen zu übermitteln, die Sie persönlich identifizieren könnten. Prüfen Sie, ob Ihre Internetverbindung sicher ist und der von Ihnen verwendete Browser ein Vorhängeschloss-Symbol anzeigt. Rufen Sie die Anwendung direkt auf, indem Sie die Einstiegsseite in den Lesezeichen speichern.
Die Trusty AG stellt Ihre technische Anonymität sicher und sorgt dafür, dass Ihre Identität mit technischen Mitteln nicht nachvollziehbar ist.

Verarbeitung der Daten
Die Organisation ist der Verantwortliche für die übermittelten personenbezogenen Daten.

Angaben
Die Anwendung, ihre Webseiten sowie die Datenbank, in der die persönlichen Daten und Informationen, die Sie übermitteln, gespeichert werden, werden von Trusty AG, Schweiz, im Auftrag der Organisation betrieben. Die Datenbank ist verschlüsselt und wird auf virtuellen Servern mit Sitz in der EU gehostet.
Zum Zweck der Bearbeitung Ihrer Meldung können die personenbezogenen Daten und Informationen von dem zuständigen Personal der Organisation eingesehen, verarbeitet und genutzt werden. Das beauftragte Personal der Trusty AG hat ausschließlich zu Zwecken der technischen Wartung Zugriff auf die Datenbank. Falls erforderlich, können personenbezogene Daten und Informationen an die Polizei und/oder andere Vollzugs- oder Aufsichtsbehörden weitergegeben werden.
Die übermittelten personenbezogenen Daten werden in Übereinstimmung mit den Richtlinien der Organisation aufbewahrt und verarbeitet, solange die Organisation das berechtigte Interesse hat, die Meldung zu bearbeiten (einschließlich der Durchführung etwaiger Ermittlungen) und ggf. Sanktionen einzuleiten.

[] Ich bestätige, dass ich die Hinweise zur Sicherheit, Vertraulichkeit, die Bestimmungen zur Datenverarbeitung sowie die Verpflichtungen zur Anonymität gelesen und verstanden habe und akzeptiere hiermit diese Bedingungen.


VERSTOß MELDEN > Seite 2 / 5

In welchem Land ist der angebliche Verstoß erfolgt? *


VERSTOß MELDEN > Seite 3 / 5

Für eine erfolgreiche Bearbeitung Ihrer Meldung ist es wichtig, dass Sie so viele Informationen wie möglich zum Thema angeben. Obligatorische Fragen sind mit einem Sternchen gekennzeichnet und Sie können nicht fortfahren, ohne die entsprechenden Felder auszufüllen. Informationen, die in nicht-obligatorischen Feldern bereitgestellt werden, sind sehr willkommen. Sie können diese Felder jedoch überspringen, wenn Sie nicht über das entsprechende Wissen verfügen.

Wann und wo ist der Verstoß aufgetreten?

Personen, die im Verdacht stehen, beteiligt zu sein
Vollständiger Name
Position
Organisation

Hat sonst noch jemand Kenntnis von dem Verstoß?
Vollständiger Name
Position
Organisation

Bitte beschreiben Sie den Verstoß in Ihren eigenen Worten *

Bitte beachten Sie, dass jede gemeldete Person zu einem geeigneten Zeitpunkt von der Organisation über den Bericht benachrichtigt werden kann.

Dokumente anhägen

Wenn Sie mehr als ein Dokument hochladen möchten, wählen Sie bitte mehrere Dokumente aus, indem Sie die Strg-Taste gedrückt halten, während Sie die Dokumente anklicken.
Prüfen Sie Ihre Dateien vor deren Anhängen auf Metadaten, die Ihre Identität preisgeben könnten. Wir empfehlen, die Dokumente im pdf-Format oder in Papierform an die Adresse der Organisation zu senden und Ihren Benutzernamen anzugeben, der Ihnen nach Abschluss der Einreichung zugewiesen wird.


VERSTOß MELDEN > Seite 4 / 5

Sie können Ihre Meldung anonym einreichen, oder Sie können sich entscheiden, Ihre Identität gegenüber der Organisation entweder jetzt oder auch später offenzulegen. In beiden Fällen erhalten Sie einen Benutzernamen und ein Passwort, mit denen Sie auf Ihren Posteingang zugreifen können.

Die Offenlegung der Identität der meldenden Person ermöglicht in der Regel eine produktivere und effizientere Bearbeitung der Meldung und ihren Schutz vor Vergeltungsmaßnahmen. Weitere Einzelheiten zum Schutz vor Vergeltungsmaßnahmen und zur Vertraulichkeit entnehmen Sie bitte den Richtlinien der Organisation.
Möchten Sie Ihre Identität preisgeben? *

() Nein, ich möchte lieber anonym bleiben.
() Ja, ich möchte meine Identität bekannt geben.


VERSTOß MELDEN > Seite 5 / 5

Zum Zweck der Bearbeitung Ihrer Meldung können die personenbezogenen Daten von den autorisierten Mitarbeitern der Organisation eingesehen, verarbeitet und genutzt werden. Falls erforderlich, können personenbezogene Daten an die Polizei und/oder andere Vollzugs- oder Aufsichtsbehörden weitergegeben werden. Die übermittelten personenbezogenen Daten werden gemäß den Richtlinien der Organisation aufbewahrt und verarbeitet, solange die Organisation das berechtigte Interesse hat, die Meldung zu bearbeiten (einschließlich der Durchführung etwaiger Untersuchungen) und ggf. Sanktionen einzuleiten. Die Organisation gewährleistet den Schutz der personenbezogenen Daten und behandelt sie in Übereinstimmung mit den einschlägigen Gesetzen zum Schutz personenbezogener Daten.

Sie haben das Recht, Ihre persönlichen Daten kennenzulernen, Ihre persönlichen Daten in einem allgemein lesbaren elektronischen Format zu erhalten, Korrekturen vorzunehmen und die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten zu verlangen. Das Recht auf Löschung Ihrer personenbezogenen Daten wird durch das oben beschriebene berechtigte Interesse der Organisation eingeschränkt.

Bitte geben Sie hier Ihre Daten ein:
Vorname
Nachname
E-Mail Adresse
Telefon-Nummer *
Beziehung zur Organisation
E-Mail-Benachrichtigungen erhalten
[] Bitte senden Sie mir Benachrichtigungen über Antworten per E-Mail.


IHR POSTEINGANG >

Sichere Nutzung der Anwendung
Wenn Sie Ihre Identität nicht preisgeben möchten, achten Sie darauf, keine Informationen zu übermitteln, die Sie persönlich identifizieren könnten. Prüfen Sie, ob Ihre Internetverbindung sicher ist und der von Ihnen verwendete Browser ein Vorhängeschloss-Symbol anzeigt. Rufen Sie die Anwendung direkt auf, indem Sie die Einstiegsseite in den Lesezeichen speichern.
Die Trusty AG stellt Ihre technische Anonymität sicher und sorgt dafür, dass Ihre Identität mit technischen Mitteln nicht nachvollziehbar ist.

Verarbeitung der Daten
Die Organisation ist der Verantwortliche für die übermittelten personenbezogenen Daten.

Angaben
Die Anwendung, ihre Webseiten sowie die Datenbank, in der die persönlichen Daten und Informationen, die Sie übermitteln, gespeichert werden, werden von Trusty AG, Schweiz, im Auftrag der Organisation betrieben. Die Datenbank ist verschlüsselt und wird auf virtuellen Servern mit Sitz in der EU gehostet.
Zum Zweck der Bearbeitung Ihrer Meldung können die personenbezogenen Daten und Informationen von dem zuständigen Personal der Organisation eingesehen, verarbeitet und genutzt werden. Das beauftragte Personal der Trusty AG hat ausschließlich zu Zwecken der technischen Wartung Zugriff auf die Datenbank. Falls erforderlich, können personenbezogene Daten und Informationen an die Polizei und/oder andere Vollzugs- oder Aufsichtsbehörden weitergegeben werden.
Die übermittelten personenbezogenen Daten werden in Übereinstimmung mit den Richtlinien der Organisation aufbewahrt und verarbeitet, solange die Organisation das berechtigte Interesse hat, die Meldung zu bearbeiten (einschließlich der Durchführung etwaiger Ermittlungen) und ggf. Sanktionen einzuleiten.

[] Ich bestätige, dass ich die Hinweise zur Sicherheit, Vertraulichkeit, die Bestimmungen zur Datenverarbeitung sowie die Verpflichtungen zur Anonymität gelesen und verstanden habe und akzeptiere hiermit diese Bedingungen.


ANMELDUNG >

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Kennwort in die dafür vorgesehenen Felder unten ein. Wenn dies Ihre erste Anmeldung ist, verwenden Sie den Benutzernamen und das Kennwort, die Sie nach Abschluss der Übermittlung Ihrer Meldung erhalten haben.

Benutzername

Kennwort

Diese Anwendung ist nicht Teil der Website oder des Intranets der Organisation. Die Anwendung wird von der Trusty AG verwaltet und auf sicheren externen Servern gehostet.
Es handelt sich nicht um einen Notfalldienst. Bitte wenden Sie sich bei unmittelbarer Gefahr an die zuständigen Behörden (z.B. Polizei)!

Consulta la disponibilitat i el preu (abril, maig, juny o setembre)